Hallenvorbereitungsturnier

Geschrieben von JakobS am 20.11.15 um 15:54 Uhr • Kommentare (0) • Artikel lesen

Am Samstag den 14.11 fand in der Halle des Hans-Erlwein Gymnasium in Dresden das Vorbereitungsturnier des Pillnitzer HV für Herrenmannschaften statt. Das Turnier war mit sechs Mannschaften (HC Lauchhammer, HC Niesky, PSV Görlitz, SV Borna, ESV Dresden und dem Gastgeber selbst) sehr gut besucht.

Das Auftaktspiel des Turniers bestritten der HC Lauchhammer und der HC Niesky in einer umkämpften Partie, die letztlich mit einem drei zu eins zu Gunsten des HC Niesky entschieden wurde. Im zweiten Spiel kam es zum Derby zwischen dem ESV Dresden und dem Pillnitzer HV. Dieses Spiel konnte der Gastgeber mit einem recht souveränen 6-1 für sich entscheiden.

Und das Turnier ging spannend weiter. Jede Mannschaft war für einen Überraschungssieg zu haben. So konnte Borna sich gegen den HC Niesky in ihrem Aufeinandertreffen einen Punkt durch ein 3-3 sichern. Letzten Endes konnte sich der HC Niesky jedoch an die Spitze des Feldes stellen und gewann mit starken 13 Punkten und einem Torverhältnis von 19:8 Toren das Turnier in der Landeshauptstadt. Der Gastgeber selber ordnete sich im Mittelfeld auf Rang 3 ein, nur noch überholt vom ESV Dresden und mit nur einem Punkt Abstand, dicht gefolgt vom HC Lauchhammer.

Der Pillnitzer HV bedankt sich bei allen teilnehmenden Mannschaften. Wir wünschen allen einen guten Start in die Hallensaison und hoffen, dass wir Euch auch im nächsten Jahr in unserer Halle wieder zu einem Vorbereitungsturnier begrüßen können.

 

Raphael Howein

 

10526 Views • Kategorien: Herren
« 1. Spieltag der Knaben A » Zurück zur Übersicht « Knaben A weiterhin auf Siegeskurs in Leipzig »

hinzufügen

    
Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie

Sicherheitscode (Spamschutz)