Knaben A fahren ersten Sieg gegen den Leipziger SC ein

Geschrieben von ThomasZ am 30.06.15 um 13:38 Uhr • Kommentare (0) • Artikel lesen

Am Samstag, den 30.05 durften unsere A-Knaben in der Spielgemeinschaft mit Niesky zu Hause in Pillnitz bei herrlichstem Wetter gegen den Leipziger SC mit guter Besetzung von 15 Spielern ran.Das Spiel begann schnell und wir konnten uns einige Chancen über die linke Seite mit Konrad und Jakob erspielen, konnten den letzten Pass im Schusskreis nicht sauber genug zum Mitspieler bringen und ließen diese Chancen ungenutzt liegen. Mit der Auszeit nach 15 min gab es einige Wechsel und die Ansage, auch Angriffe über die stärkere rechte Seite umzusetzen. Das wurde auch sofort umgesetzt, als Jack-Louis in der 20. Minute über die rechte Seite eine wunderbare Hundekurve lief und in der Mitte Paul fand, der den Ball mit einer Bilderbuch-Bogenlampe über den Torwart im Tor versenkte. In den nächsten Minuten setzte sich der starke Jack-Louis noch 3 weitere Male über rechts durch, wobei 2 Chancen von August (23. Spielminute) und Tobias (24. Spielminute) verwandel ...

Kompletten Artikel lesen »

33109 Views • Kategorien: KnabenA

Knaben A Auftakt gegen Freiberg

Geschrieben von ThomasZ am 30.06.15 um 13:35 Uhr • Kommentare (0) • Artikel lesen

Am Samstag, den 02.05 haben unsere Knaben A in Spielgemeinschaft mit dem HC Niesky ihr erstes Punktspiel bestritten. Um 10 Uhr ging es bei herrlichstem Wetter gegen den Freiberger HTC auf dem Naturrasen in Pillnitz los. Obwohl es bisher keine Möglichkeit gab, dass die Mannschaften gemeinsam trainieren konnten, stellten sich die Jungs gut an und zeigten starken Einsatz. In einer über weite Strecken ausgeglichenen ersten Hälfte konnte Freiberg nach großem Tumult im Schusskreis den Ball nach mehreren Versuchen letzten Endes noch über die Linie drücken und somit mit einer 0:1 Führung in die Pause gehen. Die Jungs gaben sich nicht auf, aber viele kleinere Fehler im Aufbauspiel sorgten dafür, dass Freiberg immer mehr Spielanteile erhielt und folgerichtig aus ihren Chancen 2 weitere Tore, eines nach einer Ecke, mit scharfen, flachen Schlägen erzielen konnte. Bis zum Ende wurde munter weitergespielt, aber Freiberg lies nicht mehr viel zu und nahm 3 ...

Kompletten Artikel lesen »

9421 Views • Kategorien: KnabenA

Zusammenfassung der Hallensaison für den Herrenbereich

Geschrieben von ThomasZ am 21.03.15 um 11:49 Uhr • Kommentare (0) • Artikel lesen

Die Saison der Herrenmannschaften ist vorbei. Nach der ersten Hallensaison in der der Pillnitzer Hockeyverein 2 Mannschaften gemeldet hat, gilt es nun ein Resümee zu ziehen.   Einige Zeit vor der Saison stand die Frage nach einer 2. Herrenmannschaft offen und man war sich recht uneinig, ob der Kader denn für 2 Mannschaften ausreichen würde. In der vorangegangenen Saison meldete man nur eine Mannschaft und schaffte den Aufstieg aus der 2. in die 1. Verbandsliga. In der neuen Liga wäre das Spielniveau um einiges schneller und für einige Spieler wahrscheinlich zu schnell, sodass diese zu keinem oder nur wenig Einsatz kämen. Man entschloss sich dazu 2 Mannschaften zu melden, damit jeder auch genügend Spielzeit bekommen kann und fit für die Feldsaison ist, wo jeder Spieler gebraucht wird. Jedoch bestand der Kader der 1. Mannschaft nur aus 8 und der der 2. Mannschaft aus 10 Spielern. Für die erste Mannschaft bedeutete dies, wenn auch nur ...

Kompletten Artikel lesen »

11338 Views • Kategorien: Herren

Herren zum Abschluss in Spandau

Geschrieben von ThomasZ am 21.03.15 um 11:09 Uhr • Kommentare (0) • Artikel lesen

Am 15.03 hat unsere erste Herrenmannschaft ihren Abschluss in Berlin beim Spaßturnier des Spandauer HTC gefeiert und gespielt. Das erste Spiel beginnt um 10. Bedeutet Zug kommt? Richtig 6 Uhr in der Früh Abfahrt vom Hauptbahnhof in Dresden. Da war die Stimmung schonmal phänomenal, aber in den vergangenen Jahren hatte es sich auch immer gelohnt die Mühen auf sich zu nehmen. Leider musste die Mannschaft auf Philipp verzichten, der verhindert war. Also Raffi, Cheezy, Jakob, Christoph, Nils, Markus und Thomas bekamen viel zu wenig Schlaf, durften dafür aber Hockey spielen. 10 Mannschaften nehmen Teil in Spandau, gespielt wird in 2 Gruppen. Gruppenspiele am ersten Tag, Platzierungsspiele am zweiten. Unsere Gruppengegner: Humboldt-Universität, Berlin-Marzahn, eine Spandauer Vertretung und Moormerland in dieser Reihenfolge. Spiel eins noch verschlafen und viel zu wenig Kaffee eine verschlafene Partie jedoch trotzdem mit 1:0 gewonnen. Check. Danach Kaffee tanke ...

Kompletten Artikel lesen »

10645 Views • Kategorien: Herren

2. Punktspieltag der 1. Herren in Erfurt

Geschrieben von ThomasZ am 08.01.15 um 14:10 Uhr • Kommentare (0) • Artikel lesen

Am 4.1.2015 stand der 2. Punktspieltag für unsere 1. Herrenmannschaft in Erfurt an. Es galt die ersten Punkte zu holen um nicht Gefahr zu laufen gegen den Abstieg spielen zu müssen. Dabei waren unsere Gegner im ersten Spiel unser direkter Tabellennachbar der Cöthener HC und der HC Niesky.

Kompletten Artikel lesen »

10478 Views • Kategorien: Herren
« 1 « Zur Seite 52 53/54 Zur Seite 54 »