Gewählte Kategorie: JugendB [Auswahl aufheben]

Platz 6 der U16 bei der Ostdeutschen Meisterschaft

Geschrieben von TinoL am 28.01.24 um 23:15 Uhr • Kommentare (0) • Artikel lesen

BildBildBildBild

Auf viele Spiele bei der Ostdeutschen Meisterschaft gegen Berliner Mannschaften auf Spitzenniveau – darauf freuten sich die Pillnitzer U16-Jungs, die als Mitteldeutsche Meister nach Jena reisten.

Der Blick auf die Tabelle mit dem scheinbar unzufriedenen 6. Platz ist nur die halbe Wahrheit. Die andere ist, dass sowohl Jena äußerst undankbar und sehr knapp gegen den Berliner HC mit 2:3 unterlag und Pillnitz gegen den TuS Lichterfelde den ersten Punkt unseres Vereins gegen eine Berliner Mannschaft hätte holen können, wenn eine eindeutige und bereits gegebene Entscheidung auch so geblieben wäre. Trotzdem bleibt die Erkenntnis, dass mitteldeutsche Mannschaften mittlerweile durchaus in der Lage sind, auch Hauptstadtclubs zu schlagen. Vincent hat im Tor in diesen zwei Tagen einen unglaublichen Leistungssprung gemacht. Alle Jungs sammelten trotz der Niederlagen viele Erfahrungen und hatten ein schönes Wochenende.

Bei den Spielen der Zehlendorfer Wespen konnten die Pillnitzer live sehen, wie Hallenhockey auf dem „next Level“ gespielt wird.  

   Frank Tiesler

BildBildBildBild

764 Views • Kategorien: JugendB
« Hallenauskehrhockey Pillnitzer HV » Zurück zur Übersicht « U 16 wird Mitteldeutscher Meister »

hinzufügen

    
Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie

Sicherheitscode (Spamschutz)