Neujahrsgruesse

Geschrieben von TinoL am 02.01.21 um 19:08 Uhr • Kommentare (0) • Artikel lesen

Bild

Liebe Hockeyfreunde,

ich wünsche allen Mitgliedern und Familien ein gutes neues Jahr, vor Allem Gesundheit, Zuversicht, Freude und Erfolg.

Bis zu einer gewissen Normalisierung werden wir noch viel Durchhaltevermögen brauchen. Am Wichtigsten ist sicher, daß unsere Jüngsten so schnell wie möglich wieder KiTas und Schulen besuchen können. Ob wir die Sporthallen bis März wieder nutzen können, steht leider zur Zeit in den Sternen. Ich rechne allerdings spätestens mit einem Trainingsbeginn im Frühjahr.

Auch 2021 hält wieder einige Höhepunkte bereit. Unsere Mitgliederversammlung wird auf jeden Fall organisiert, es stehen auch die Wahlen des Vorstandes und der Kassenprüfer an. 

Da das letztjährige Vereinsfest mit dem 65-jährigen Vereinsjubiläum leider ausfallen mußte, versuchen wir halt in diesem das 66. Jahr zu feiern.

Deshalb bleibt/bleiben Sie gesund und optimistisch, daß wir bald wieder die Hockeyschläger und Trainingsgeräte in die Hand nehmen und das Vereinsleben genießen können.

Hockeyherzlich

   Maik Weber

Vorsitzender Pillnitzer Hockeyverein

54 Views • Kategorien: Alle

Frohes Fest!

Geschrieben von TinoL am 20.12.20 um 17:18 Uhr • Kommentare (0) • Artikel lesen

Bild

71 Views • Kategorien: Alle

Wechselbaenke eingetroffen

Geschrieben von TinoL am 19.11.20 um 19:35 Uhr • Kommentare (0) • Artikel lesen

Bild

Liebe Freunde des Pillnitzer Hockeysports, werte Eltern,

in Zeiten von Lockdowns, Hiobsbotschaften, Einschränkungen und Verboten möchte ich eine positive Nachricht senden: Nach 65 Jahren Pillnitzer Hockeyverein haben wir unsere ersten professionellen Wechselbänke erhalten. Sie sind sehr schick und werden demnächst fest montiert. So haben wir bereits das erste Highlight für die hoffentlich stattfindende kommende Feldsaison. 

Ein großes Dankeschön geht an das Ortsamt Loschwitz, das einen Großteil der Kosten als Fördermaßnahme zur Verfügung gestellt hat.

 

Mit sportlichen Grüßen und bleibt/ bleiben Sie gesund!

   Maik Weber

 Vorsitzender Pillnitzer Hockeyverein

 Bild

 

179 Views • Kategorien: Alle

Ab 02.11.2020 kein Vereinssport mehr erlaubt

Geschrieben von TinoL am 31.10.20 um 11:26 Uhr • Kommentare (0) • Artikel lesen

Bild

Liebe Mitglieder, werte Eltern,

aufgrund der aktuellen Beschlüsse wurde u.a. das gemeinsame Sporttreiben ab dem 2.11. bis Ende November verboten. Dazu gab es eine Information des Landessportbundes an alle Vereine.

Das bedeutet für den Pillnitzer Hockeyverein:

Ab kommenden Montag, den 2.11. findet kein Trainingsbetrieb statt. Es betrifft alle Altersgruppen und auch die Sektionen Volleyball und Gymnastik.

Die Vorbereitungsturniere Knaben B am Samstag, den 7.11. und der Herren am 8.11. mit Schiedsrichter-Weiterbildung werden abgesagt.

Das Nikolausturnier unserer Kleinsten findet dieses Jahr nicht mehr statt.

Die geplanten Punktspieltermine im Nachwuchs- und Herrenbereich im November werden vom Verband neu organisiert werden müssen.

Die geplante erweiterte Vorstandssitzung am kommenden Mittwoch, den 4.11. findet nicht statt.

Ich möchte trotzdem mit etwas Positivem schließen: Die Fördergelder für unsere Wechselkabinen auf dem Hockeyplatz sind eingegangen und wir erwarten in den nächsten Tagen die Lieferung. 

 

So bleibt nur die Hoffnung auf eine baldige Besserung der Situation.

Mit sportlichen Grüßen und bleibt/bleiben Sie gesund!

   Maik Weber

   Vorsitzender Pillnitzer HV

264 Views • Kategorien: Alle

C-Knaben sind "Meister der Herzen"

Geschrieben von TinoL am 11.10.20 um 13:44 Uhr • Kommentare (0) • Artikel lesen

BildBildBildBild

Heute, am letzten Spieltag des Herbst-Cup, lief es nicht so gut. Meine Mannschaft war heute nicht so motiviert zu gewinnen. Es war schade, dass die rechte Abwehr fast nichts gemacht hat. Aber die Stürmer haben vorne auch nicht viel getroffen. Ich habe mir Mühe gegeben die Bälle zu halten, aber mir sind auch paar Fehler passiert. Gegen Leipzig haben wir 7:1 verloren. Beim zweiten Spiel gegen Chemnitz sogar 12:0. Dem dritten Gegener Niesky waren wir mit 3:2 nur knapp unterlegen. Dennoch waren wir nach der Siegerehrung glücklich, denn es gab eine Urkunde und unsere Eltern haben sich auch etwas ausgedacht. Wir haben alle eine Medaille umgehangen bekommen.

   Hannes Grützner

BildBildBildBild

317 Views • Kategorien: KnabenC
1/48 Zur Seite 2 » 48»